Corsair - setzt neue Maßstäbe in der Klasse der 120 kg UL's

 

Um herausragende Flugleistungen und alle Vorzüge der deregulierten Klassen nutzen zu können, setzt die Corsair auf kompromisslosen Leichtbau. Die gesamte Primärstruktur besteht aus hochwertiger Kohlefaser und für den Rumpf kommt unsere einzigartige und rechtlich geschützte Kohlefaser-Fachwerk Technologie zum Einsatz, die bislang unerreichte Festigkeit mit geringstmöglichem Gewicht vereint.
 

 

Abheben und einfach die Freiheit des Fliegens genießen in der 120 kg Klasse

 

Mit einem 120 kg UL ist das möglich und zwar weitgehend befreit von behördlichen Auflagen aber ohne auf Sicherheit verzichten zu müssen.

 

Und hier haben wir bei einem Hochleistungsflugzeug wie der Corsair keine Kompromisse gemacht. Die gesamte Struktur dieses leichten Luftsportgeräts besteht aus hochfestem CFK, der gesamte Cockpitbereich ist als Sicherheitszelle ausgelegt und für den Notfall ist auch ein Gesamtrettungssystem verfügbar.

 

Hierfür sorgen die Spezialisten der JH Aircraft GmbH, die sich auf den Leichtflugzeugbau spezialisiert hat und die Corsair in der Hansestadt Buxtehude/Niedersachsen produziert.

 

Wenn Sie ein eigenes Projekt starten und Ihr Flugzeug selber bauen möchten: Die Corsair können Sie nicht nur als fertiges Flugzeug kaufen, sondern auch als Bausatz. Wählen Sie zwischen einem Komplettbausatz oder verschiedenen Teilbausätzen – entsprechend Ihrem Kenntnisstand und der Zeit, die Sie investieren können.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© JH Aircraft GmbH                                                                                                     Impressum/Datenschutz